Rufen Sie uns an: +49-30-57703369
Saarbrücker Straße 14, Berlin, View on Map
 
header
Thermografie erkennt Wollust?

Wollust soll durch Thermografie sichtbar gemacht werden können

valentina3Die Thermografie dürften den meisten aus dem Bereich des Sachverständigers bekannt vorkommen, denn anhand dieses Verfahren, werden Schwachstellen an der Gebäudehülle sichtbar gemacht. Ein kanadischer Psychologe und Sexualtherapeut nutzt das Verfahren jedoch, um die menschliche Wollust von Männern und Frauen sichtbar zu machen.

Der Therapeut Irv Binik nahm sich die These zu Herzen, dass Männer viel schneller als Frauen erregt werden. Dabei handelt es sich um ein weit ausgebreitetes Vorurteil. Mittels Videobrille samt Pornofilmen versetzte der Therapeut seine männlichen und weiblichen Testpersonen in sexuelle Erregung. Anhand der Thermografiekamera, die auf die Lendengegend der Testpersonen gerichtet wurde, konnten die warmen Felder im Lendenbereich visuell sichtbar gemacht werden.

Durch die angestiegene Temperatur im Genitalbereich, die durch die verstärkte Durchblutung zustande kommt, wird als sexuelle Erregung von Wissenschaftlern bewertet. Die maximale Temperaturerhöhung wird demnach auch als „Gipfel der Erregung“ von den Wissenschaftlern eingeschätzt. Während die Männer im Durchschnitt circa 665 Sekunden benötigten, beanspruchten die Frauen 743 Sekunden, um den „Gipfel“ zu erreichen.

Hinterlasse einen Kommentar:




Hier gehts zur Buchung

Buchen Sie hier die Begleitung Ihrer Wahl oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@escortservice-berlin24.de. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch unter der Rufnummer 030 57703369.

buchung

Letzte Kommentare

  • Danke Valentina für diesen aufschlussr... Pierre76, Stuttgart Q 02.02.12 weiterlesen...