Rufen Sie uns an: +49-30-57703369
Saarbrücker Straße 14, Berlin, View on Map
 
header
Bachelor-Katja möchte Image-Wandel

Bachelor-Lady Katja möchte neues Image

Die 26-jährige Katja dürfte Deutschlands Männern noch gut in Erinnerung geblieben sein, denn sie war diejenige, die versuchte, den Bachelor Paul Janke (30) mit allen Mitteln um den Finger zu wickeln. Nach ihrem Ausscheiden bei der Show stellte die 26-jährige klar, dass alles nur gespielt war und sie in Wirklichkeit ein ganz anderer Mensch sei. Trotzalldem poste Katja Runiello für einen Erotik-Kalender und sogar für den Playboy. Nun räumte die feurige Katja ein, dass sie das Erotik-Image ablegen möchte und als ein seriöses Fashion-Model, eine Karriere starten möchte.

In einem Interview mit dem Promi-Magazin Promiflash erläuterte die 26-jährige, dass sie sich nach dem Ausscheiden beim „Bachelor“, wieder auf die Fotografie konzentrieren kann. Neben dem Tanzen, sei sie seit 8 Jahren ein leidenschaftliches Fotomodel. Dies übte sie jedoch vorerst nur nebenberuflich aus, was sie jetzt aber zu ihrem Hauptberuf machen möchte. Katja hat sogar schon etwas im Visier, nämlich sich für das Modemagazin schlechthin ablichten zu lassen, nämlich der Vogue. Erst kürzlich ließ sich Runiello in einem extravaganten Hairstyle-Shooting in Szene setzen. Beim Shooting waren der Hairdesigner Thomas Knuf und der Fotograf Oliver Meyer vor Ort. Die Bilder wird man höchstwahrscheinlich in der nächsten Ausgabe der Vogue begutachten können. Auch Shootings in London, New York und L.A. stehen demnächst für Bachelor-Katja an.

Zudem ist die 26-jährige gerade dabei, eine Modelagentur für „Kleine Models“ zwischen 160 cm sowie 170 cm zu eröffnen. Runiello ist der Meinung, eine Marktlücke in Deutschland aufgedeckt zu haben. Das Model hatte es selber schwer, durch die Castings zu kommen, da sie ebenfalls „nur“ eine Körpergröße von 168 cm aufweisen kann und dadurch immer wieder mit Schwierigkeiten konfrontiert wurde.

Hinterlasse einen Kommentar:




Hier gehts zur Buchung

Buchen Sie hier die Begleitung Ihrer Wahl oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@escortservice-berlin24.de. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch unter der Rufnummer 030 57703369.

buchung

Letzte Kommentare

  • Danke Valentina für diesen aufschlussr... Pierre76, Stuttgart Q 02.02.12 weiterlesen...